U15 - Vorbereitungsspiel TSV 1860 München U14

Wieder ein Sieg gegen die Löwen – 3:0

Eine kurzfristige Einladung bekamen die Trainer der U15 des TSV Murnau aus einem Nachwuchsleistungszentrum, vom TSV 1860 München. Nach dem letzten Sieg gegen die Löwen, welcher mit 5:0 klar an die Drachen ging, versprach es wieder eine gute Partie zu werden. Bei schon fast sommerlichen Temperaturen war es das zweite Spiel an diesem Wochenende.

 

In der Anfangsphase des Spiel begannen die Gäste sehr nervös. Viele unnötige Ballverluste brachten die 1860er immer wieder zum Ballbesitz im Mittelfeld. Es dauerte ein wenig bis sie ins Spiel gefunden haben. Eine Standardsituation brachte dann die Führung für die Drachen. Ein an den langen Pfosten getretener Freistoß fand in Nicolai Bierling einen Abnehmer zur 1:0 Führung.

 

In der zweiten Hälfte zeigten sich die Drachen dann viel spritziger. Sie dominierten die Partie und hatten viele gute Chancen. In der 41. Minute erhöhte Niklas Herrmann zum 2:0. Nur 10 Minuten später dann sogar das 3:0 durch die Niklas Hindelang. Einmal kamen die Löwen noch gefährlich vor Tor. Wieder war es ein verdienter Sieg gegen die Löwen, der durch die vielen Chancen durchaus auch höher aus fallen hätte können.